In Welchem Bereich Möchtest du besser werden?

Zu einer guten Fitness zählen vor allem: Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer.

All diese Punkte tragen zum einen dazu bei, im Alltag widerstandsfähiger zu sein und dadurch auch bis ins hohe Alter fit und selbstständig zu bleiben. Jeder hat seine Fitness selbst in der Hand und mit dem five clubs Trainingskonzept unterstützen wir Dich alle wichtigen Elemente, die Deine Gesundheit fördern, zu trainieren. Nach einer ausführlichen Anamnese erstellen wir für Dich einen individuellen Trainingsplan, um gemeinsam Deine Ziele zu erreichen.

20_five_web_content_beweglichkeit

Beweglichkeit verbessern:

Eine gute Beweglichkeit ist die Grundlage für funktionierende und gesunde Gelenke. Je freier die Gelenke bewegt werden kann, desto leistungsfähiger ist der Körper. Also egal, ob ich meine Alltagsfitness oder meine Leistung beim Sport verbessern will, die Beweglichkeit bildet immer die Grundlage. Deswegen legen wir bei five clubs besonderen Wert auf das Beweglichkeitstraining.

20_five_web_content_muskeln

Muskeln kräftigen:

Kräftige Muskeln tragen in Verbindung mit einem beweglichen Körper zu einem gesunden Bewegungsablauf bei. Mit unserem chipkartengesteuerten elektronischen milon Q-Zirkel, können wir ein sicheres, effizientes und einfaches Training gewährleisten und so Deine Muskeln effektiv trainieren. Als Ergänzung bieten wir funktionelles Training an. Hier wird das Training mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt und so Koordination, Kraft und Beweglichkeit gefördert.

20_five_web_content_figur

Figur formen:

Unsere Partnerin, die five lounge, bietet mit dem Figurform-System SlimBelly und SlimLegs, ein in der Region einzigartiges Konzept an. Mit diesem Trainingskonzept lässt sich nachweislich 8x schneller Bauchumfang und 4x schneller Bein- und Po-Umfang reduzieren. Während des Ausdauertrainings trägt der trainierende den speziellen slim belly Gurt oder die slim belly Hose, dadurch wird die Durchblutung an den Problemzonen gesteigert, dies verbessert die Fettverbrennung.

20_five_web_content_immunsystem

Immunsystem stärken:

Durch gesteuertes Krafttraining lässt sich nachweislich das Immunsystem stärken. Das Muskel- und Fasziensystem schüttet beim Training Hormone aus, die Krankheitserreger unschädlich machen können. Vor allem die Ausschüttung sogenannter Myokine (hormonähnliche Substanzen), haben vielfältige positive Effekt auf die Gesundheit.

20_five_web_content_faszien

Faszien trainieren:

Das Fasziensystem umhüllt unsere Muskeln, Organe und Knochen. Es sorgt für Stabilität im ganzen Körper und sorgt für einen reibungsfreien Bewegungsablauf. Unser heutiger Alltag führt dazu, dass Faszien verkleben und spröde werden – dies führt wiederum zu einem gestörten Bewegungsablauf. Durch gezieltes Training werden die Faszien wieder geschmeidig und können so ihre Aufgabe erfüllen. Gesunde Faszien schützen vor Rücken- und Gelenkschmerzen und reduzieren die Gefahr sich zu verletzen.